EIN HERZLICHES WILLKOMMEN UND WAIDMANNSHEIL

Ihr Partner für Jagdreisen nach Serbien,Kroatien,Ungarn und Polen

Besuchen Sie mit uns die schönsten Jagdgebiete und Jagdreviere, Jagen in Serbien Kroatien und Polen.

Es erwarten Sie traumhafte Wälder, aussergewöhnliche Anblicke und die Faszination-Jagd sowie die   Jagdreisen in ihrer Gesamtheit. Lassen Sie sich inspirieren, auf ihrer Jagdreise von Jagdreisebüro  Markkgräfleland nach Serbien,Kroatien und Polen von uns als erfahrene, ortskundige Jagd - und Jagdreiseführer begleiten und begeistern.


Inspririerend - Faszinierend Unvergessliche Impressionen JAGD


Jagen Nord Serbien-Vojvodina

Das Staatsrevier Vojvodinaschume verwaltet 17 Jagdreviere mit besonderem Zweck und einer Gesamtfläche von109.824 ha. Von den insgesamt 17 Jagdrevieren sind 16 Flachland- und ein Gebirgsjagdrevier. Von der Gesamtfläche des Jagdrevier entfällt der größte Teil auf die Jagdreviere in der freien Natur (so genannte offene Jagdreviere), insgesamt81.504 ha oder 74%. Unter den 109.824 ha großen Jagdrevieren, die das ÖU Vojvodinaschume verwaltet, befinden sich 69.586 Wald und Waldboden, Wiesen und Weiden machen 18.906 ha, Sümpfe und Teiche 7.924 ha aus,Ackerflächen erstrecken sich auf 3.990 ha und das restliche Land umfasst 9.418 ha. 

Jagen in Kroatien

 Das Land blickt auf eine lange Tradition im Jagdtourismus zurück und zeichnet sich durch seine von vielfältigen Landschaftsformen geprägten Jagdreviere aus.Die Jagdgebiete der Republik Kroatien verfügen über sämtliche dort heimischen mittel- und Südosteuropäischen Wildtierarten wie beispielsweise Rotwild, Bären, Rehwild, Muffel, Balkan Gams und Schwarzwild sowie zahlreiche Arten von Niederwild. Kroatien ist ein Jagdreiseland, das Ihnen die Jagd in fast unberührter Natur mit vielfältigem Wildvorkommen ermöglicht.Kroatien verwaltet 29 Jagdreviere mit einer Gesamtfläche von 312000ha.


Jagen in Polen 

Polen ist ein Land berühmt für ihre Jagdtraditionen, vor allem für die Einzeljagd.Polens Wildbestände ähneln den deutschen Beständen, allerdings sind hier in allen Bereichen kapitalere Trophäen zu erwarten. Riesige, menschenleere Landstriche garantieren eine ungestörte Jagdausübung und sind die Grundbedingung für einen gesunden Wildbestand.

Die Staatsjagdreviere  "Woldzakowice" bei Wrocklaw (Breslau) Glogow, Leszno, Gostyn ,Koscian und Poznan im Westens Polens , verwaltet 6  Jagdreviere mit einer Gesamtfläche von 14000 ha.